I n d i e n

Selbstorganisierte Indien-Kurzrundreise vom 27.12. – 05.01.

Flug per Lufhansa von Frankfurt nach Delhi; zwei Nächte in einer Bed & Breakfast-Unterkunft in Delhi. Ein bißchen Sightseeing, um den Jetlag aus dem Körper zu bekommen, alles zu Fuß unternommen. Dann per vorab reservierter Fahrkarten mit dem „Schnellzug“ von Delhi-Hazrat-Nizamuddin nach Agra. Dort zwei Nächte im The Grand Imperial verbracht und das Taj Mahal besucht, sowie die architektonischen Juwelen Red Fort, China-ka-Rauza und die „Perle“ (!) Itmad-ud-Daula.

Mit einem Mietwagen inclusive Fahrer gin es in 4½h von Agra nach Jaipur. Unterwegs Stopp in Fatehpur Sikri mit beeindruckender Moschee.

In Jaipur 4 Nächte verweilt und in einem alten Haveli (Saba Haveli) untergekommen. Außen Pfui, drinnen Hui! Fußläufig die Stadt erkundet und den Stadtpalast sowie den Palast der Winde.Mit dem TukTuk zum Amber Fort gelangt und auch den Monkey Temple der Hindus mit dem TukTuk besucht.

Per Doppeldecker-Eisenbahnfahrt dann von Jaipur direkt nach Delhi-Rohilla. Nach ein paar Stunden Neu Delhi in der folgenden Nacht dann per Airbus A380-800 sicher zurück nach Frankfurt geflogen.

Hier werden vor allem touristische Ziele vorgestellt. Wer sich für die Situationen eines Verkehrsteilnehmers interessiert, kann hier mehr erfahren „Auf Indiens Straßen“.

Indien

StepMap Indien
DSCN0307
Lastentransport in Old Delhi
DSCN0348
Affen sind überall und stiebitzen stets
DSCN0385
Red Fort in Delhi
DSCN0399
Red Fort, Delhi
20171228_091545
Außengelände vom Mahatma-Gahndi-Ehrenmal Raj Ghat; leider ein paar Minuten vor uns geschlossen, da ein arabischer Diplomat kam und das exklusive Besuchsrecht erhielt
DSCN0419
Streifenhörnchen
20171228_101647
Jama Masjid, Delhi

20171228_10272320171228_10282820171228_10295120171228_10344920171228_104259

20171228_114942
India Gate, Delhi
20171229_043434
Zug von Delhi nach Agra, wir hatten die beste Klasse; eine Sitz- oder Schlafplatzkombi
DSCN0449
Beten ist bei indischen Zugfahrten nicht verkehrt 🙂

 

DSCN0543
Chini-ka-Rauza, östlich Agra
DSCN0550
Chini ka Rauza, innen

20171229_102100

20171229_103919
Außentor des Itmad-ud-Daula, ein Mausoleum eines ehemaligen Premierministers der Moguln. Der Baukörper diente als Vorlage für das kurz später errichtete Taj Mahal, wird daher auch gern „Baby-Tah-MAhal“ genannt.

DSCN0555DSCN0556DSCN055720171229_10430020171229_10431320171229_10432720171229_10453520171229_10454620171229_104606

20171229_105454
Itmad-ud-Daula

20171229_10501320171229_10575220171229_105801

DSCN0563
Taj Mahal von Nordwesten, nördlich des Flußes Yamuna
DSCN0566
Taj Mahal im Dämmerlicht vom Mehtab Bagh, nördlich

DSCN0610DSCN0625

 

20171230_072108
Taj Mahal-Komplex vom Südeingang betrachtet, vor 12 Uhr mittags ist keine Sonne sichtbar!

DSCN0676

DSCN0677
Im Nebel/Dunst/Smog schimmert das Taj Mahal in ein paar hundert Metern Entfernung
DSCN0726
Taj Mahal

DSCN0727DSCN0779DSCN0788

DSCN0768
Kau Ban – Moschee westlich des Taj Mahal

20171230_084747

DSCN0534
Red Fort, Agra

DSCN0876DSCN0886DSCN0909DSCN0929DSCN0936DSCN0926

DSCN0959
Herrscherbereich im Red Fort, Agra

DSCN0967DSCN0981DSCN0988DSCN0997DSCN0999DSCN100120171230_102546DSCN1007

DSCN1037
Audienzhalle im Red Fort, Agra

DSCN1011DSCN1043

20171230_132406
The Imperial Hotel, Agra

20171229_122702

 

 

DSCN1155
Panch Mahal in Fatehpur Sikri, 40km und eine Stunde Fahrzeit westlich von Agra

DSCN1196

DSCN1233
Blick auf Diwan-E-Khas
DSCN1282
Buland Darwaza (Südeingang), Fatehpur Sikri

DSCN1285DSCN1291

DSCN1301
Beim Grab von Sufi Salim Chisti, Fatehpur Sikri

DSCN132920171231_081514DSCN1433

DSCN1398
Unterwegs auf der Straße 21 in Rajasthan
DSCN1521
Hindu-Temple an der Straße 21
DSCN1801
Unsere Unterkunft: Saba Haveli von außen, Jaipur
20180103_140950
Saba Haveli innen am Abend
20171231_131115
Eine Suite im Saba Haveli
DSCN1598
Handwerker in ihren offenen Werkstätten
DSCN1603
Schlachter mit ganz (!) frischem Fleisch

DSCN1661

DSCN1685
Schneider bei der Arbeit, Jaipur

DSCN1880

DSCN2306
Alltagsszene im Stadtzentrum Jaipurs

DSCN2312

DSCN2364
Neue Frisur am Straßenrand, Jaipur
DSCN2448
Alter indischer Mahindra-Jeep

20180103_094426

DSCN1266
Hindustan Motor – Ambassador; eigentlich ein britischer Morris

 

DSCN1932
Amber Palast am Morgen von Süden, nördlich Jaipur

DSCN1961DSCN1965DSCN1976

DSCN2036
Ein jagender Affe, Amber Palast

DSCN2045

DSCN2069
Ganesh Pol, Amber Palast

DSCN2089DSCN2090

DSCN2097
Sheesh Mahal, Amber Palast

DSCN2093DSCN2119DSCN2122DSCN2136DSCN2144

DSCN2173
Amber Palast vom Amber Fort aus

DSCN2207

20180102_093532
Affen am Monkey Temple Shri Paapada Hanumanji im Galta-Valley, östlich Jaipur
20180102_094555
Hindu-Tempel Galta-kund

20180102_094549

20180102_094813
Hindu-Tempel Galta kund
20180102_093947
Hindu-Tempel Ramandascharya Mandir, Galta-Tal
DSCN1764
Stadttor östlich Stadtpalast, Jaipur

DSCN1769

DSCN2337
Pink City, Jaipur
DSCN2355
Palast der Winde / Hawa Mahal, Jaipur

DSCN2397DSCN2409DSCN2438DSCN2390DSCN2394

DSCN2486
Stadtpalast, Jaipur

DSCN2491DSCN2540DSCN2520DSCN2510DSCN2508

DSCN2549
Sternwarte des Maharadschas / Jantar Mantar, Jaipur

 

20180104_064251
Doppeldecker im Bahnhof Delhi-Rohilla
20180104_062212
Unterkünfte der Ärmsten am Gleisbett, mit z.T. Wasserversorgung und Sattelittenschüsseln, Delhi
20180104_081248
Riesige indische Flagge mittig im Connaught Place, Neu-Delhi

Überschlägige Reisekosten:

Spritkosten (470km) 110,00 €

Airport- Parkplatz 49,00€

2 Flugtickets  1392,10€

8 Nächte in Unterkünften incl. Frühstücken 638,00€

4 Eisenbahntickets 25,00 €

Mietwagen incl. Fahrer 90,00€

2 Taxi- & 1 UBER-Fahrt 15,00€

Eintritte 62,00€

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s